FLEX Elektrowerkzeuge GmbH

Jul 20, 2019 detailingcon

by Nikolai

FLEX ist das Synonym für den Trennschleifer geworden, aber auch in der Autopflege sind die Poliermaschinen besonders bekannt. Auf der 1. Detailing Convention 2019 präsentiert FLEX die Themen „Antriebsarten von Poliermaschinen und Anwendungsbeispiele“ in der Theorie sowie die neuen Akku-Poliermaschinen in der Praxis

Mehr zu der Firma und Ihrer Geschichte gibt es weiter unten und unter https://www.flex-tools.com/de-de/unternehmen/

1922 gründeten Hermann Ackermann und Hermann Schmitt in Stuttgart-Bad Cannstatt das gleichnamige Unternehmen, um eine eigene Erfindung herzustellen und zu vertreiben: die Handschleifmaschine MS 6, deren Elektromotor eine biegsame, flexible Welle antreibt. Dieses Merkmal gab dem völlig neuen Werkzeug seinen Namen: FLEX. Hier lag auch der Ursprung des heutigen Markennamens und eines Verbs, das heute aus dem Sprachgebrauch nicht mehr wegzudenken ist: flexen. 1996 wurde aus Ackermann + Schmitt FLEX, 2006 wurde der Begriff „flexen“sogar in den Rechtschreibduden aufgenommen.

Das Herz, das in jeder „Original-FLEX“ schlägt, entsteht vom ersten Schritt an in der Motorenfertigung in Steinheim. Dort wird eine große Bandbreite von Elektromotoren gefertigt, die exakt auf die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Vom vollautomatischen Wickeln der Magnetfelder über eine hochmoderne Pulverbeschichtung bis hin zur Präzisions-Drehmaschine.

Der Einsatz modernster Fertigungstechnik in der Motorenherstellung, Stahl- und Aluminiumbearbeitung und die permanenten Qualitätskontrollen in allen weiteren Fertigungsstufen sichern den hohen FLEX Qualitätsstandard. Qualität steht bei unseren Aktivitäten an erster Stelle. Wir arbeiten nach einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem und erfüllen damit die Anforderungen von DIN EN ISO 9001:2008. 

Moderne Bearbeitungsmaschinen garantieren eine hohe Flexibilität in der Fertigung und ermöglichen in kürzester Zeit auf spezielle Kundenwünsche zu reagieren. Qualitäts- und Funktionsprüfungen während des gesamten Fertigungsprozesses gehören im Hause FLEX zum Standard.

In der FLEX Versuchsabteilung werden alle Neuentwicklungen und bestehenden Produkte ständig auf Prüfständen sowie im praxisnahen Dauereinsatz auf ihre Qualität und Funktion getestet.

Die ständige Weiterbildung der Mitarbeiter ist für FLEX Grundvoraussetzung, um auch in Zukunft modernste Fertigungsmethoden einsetzen zu können.

Kontakt


Adresse

Albert-Einstein-Ring 45, 14532 Kleinmachnow, Germany

Telefon

+49 (0)33203 33 53 0

Email

Info@autolackaffen.de

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Ja, ich akzeptiere